Die historische Natursteinscheune wurde in ein Dienstleistungsgebäude mit Büro, Werkstatt- und Lagerflächen umgebaut. Der vorhandene Dachstuhl sowie die vorhandenen Natursteinwände wurden dabei mit modernen Konstruktionselementen, wie Stahlkonstruktionen und Sichtbetonelementen kombiniert und prägen das innere und äußere Erscheinungsbild des Ensembles. Eine Photovoltaikanlage versorgt das Gebäude mit Strom.

Mehr Info

stahl.lehrmann I architekten
fon 0931 260 11 30
fax 0931 260 11 31
am schloss 3
97084 würzburg

info@stahl-lehrmann.de